Gartenschau_Logo.jpg

Gartenschau Lindau 2021

Diese Themengärten stellen wir aus!

BESUCHEN 
SIE UNS!

 

Die Firma Form & Pflanze aus Reichenhofen bei Leutkirch im Allgäu beteiligt sich mit gleich zwei Themengärten. Der „Zoomgarten“ zeigt die abstrahierte Bodenseelandschaft in Miniaturformat.       

Der See im Zentrum des Gartens sowie die Zu- und Abflüsse sind durch Pflanzflächen gekennzeichnet – unter anderem Lein, Teppichverbene, Steinbrech, Ehrenpreis, Teppichthymian und Drachenkopf. Die Topografie des Umlandes ist gespiegelt: Höhen werden zu Tiefen und Tiefen zu Höhen. Demnach sind die Hügel und Bergregionen als Vertiefungen angelegt aus denen Iris, Taglilien und Gräser wachsen.

 

Um die zentrale Bepflanzung gruppieren sich drei Natursteinflächen, die geographisch die Anrainerstaaten des Bodensees repräsentieren. Die Flächen sind belegt mit Bärlocher Sandstein

aus der Schweiz, Vorarlberger Kieselhartkalk sowie Moränekieseln und Findlingen aus Süddeutschland. Das verbindende Flair der Bodenseeregion symbolisieren drei Silberweiden.

Ein Weg durchzieht die einzelnen Bereiche, vereinzelt laden Sitzsteine und eine Sitzecke zum Verweilen ein.  

Der Zoomgarten

 

Der Themengarten „Feng Shui am See: Im Reich der fünf himmlischen Tiere“ wird entsprechend den fernöstlichen Lehren des harmonischen Miteinanders von Mensch und Natur modelliert. Der Eintritt in den Themengarten im Nordosten ist schmal gestaltet – unmittelbar dahinter öffnet  sich der Raum. Am höchsten Punkt des Gartens begrüßt rechts die Schildkröte den Besucher.  Ein Hügel, die Bepflanzung und Sitzsteine vermitteln Stabilität. Daneben findet sich der Tiger, der über diese Gartenseite wacht und die Yin-Energie repräsentiert.

 

Als Bepflanzung dienen Rosen und auf einer Parkbank lässt es sich in ihrem Duft baden.

Auf der gegenüberliegenden Seite, mit der zweithöchsten Gartenerhebung, wacht der Drache. Verschieden große Bruchsteine aus Kieselhartkalk im Beet symbolisieren seinen Rücken. Unterstrichen wird die Yang-Qualität der Drachenseite durch eine entsprechende Bepflanzung. Der Phönix, im südlichen Gartenbereich, steht für freie Sicht, Vision der Zukunft und Inspiration. Hier kann man den Blick in die Landschaft schweifen lassen.  Ein Quellstein belebt diesen Bereich zusätzlich. Die Schlange im Gartenzentrum symbolisiert  sowohl die Yin- als auch die Yang-Energie und ist ebenfalls frei und offen gestaltet. 

Der Belag besteht aus feinem Kies. 

Feng Shui am See

WORK

SHOP

Wir bieten auf der Gartenschau Lindau 2021 auch einen Fengshui Workshop an!

Ein gelungener Garten, mit oder ohne Feng Shui, steht und fällt mit der Bepflanzung  und der Pflanzengesundheit /Vitaliät und Wüchsigkeit,

sowie der Blühfreude. Am 17. und 18. April 2021 mit Sarah Müller-Koch

Gartenschau Lindau 2021
Vom 20. Mai bis 26. September 2021 sind Lindau und die Region
Gastgeber der bayerischen Gartenschau. Unter dem Motto
„Gartenstrand – vom Berg zum See“ verwandelt das 5,3 ha große Gartenschaugelände die Stadt in ein 130 Tage währendes, sinnliches Erlebnis aus Gärten, Wasser und Panorama.
Erfahren Sie mehr über Feng Shui
und die Themengärten!
Sie sind neugierig geworden? Im Blog können Sie nachlesen,
wie der Feng Shui Schaugarten für die Gartenschau 2021
in Lindau entsteht! So können Sie bereits jetzt mit dabei sein.